Die Ringvorlesung Energieinformatik im Sommersemester 2022

| 15.03.2022 | Von: Sebastian Reinkensmeier, Stiftung Energieinformatik  |

Die aktuelle Energiebranche hautnah von Referent:innen aus der Praxis kennenlernen? Spannende Einblicke in den Arbeitsalltag und aktuellste Themenfelder bei Stadtwerken, Netzbetreibern, IT-Dienstleistern, Beratungshäusern erhalten? Mit den Referenten in direkte Diskussionen treten?
Dies alles ist für interessierte Studierende in der Ringvorlesung Energieinformatik möglich.

Bereits im 3. Durchlauf wird die Ringvorlesung von der Stiftung Energieinformatik in Kooperation mit der FH Aachen durchgeführt. Die Themenfelder orientierten sich hierbei stark an den Pflichtmodulen des Masterstudiums „Energiewirtschaft und Informatik“.
Dieses Semester geht es vor allem um Themen aus den Feldern: Energiemärkte, -handel, -vertrieb, Netzwirtschaft und Netzplanung.

Auch Studierende von externen Hochschulen können sich für die Ringvorlesung anmelden und teilnehmen.

Programm der Ringvorlesung für dieses Semester: